Studium

Angaben zu den Modulen

International vergleichende Soziologie
Zwei-Fächer-Masterstudium (120 LP)
Master of Arts (M.A.)
Studienfach 1: International vergleichende Soziologie
Modulnummer Modulname PL [1] im … Sem. SWS [2] LP [3]
Pflichtmodule
WSF-soz-MA1 Strukturen moderner Gesellschaften (Orientierungsmodul) [4]
  Orientierungsvorlesung: Strukturen moderner Gesellschaften (VL) K 1. 2 4
Orientierungsseminar (S) RA 2 2
WSF-soz-MA2 Theorien der Soziologie [4]
  Theorienseminar I (S) R/HA 1.+2. 2 4
Theorienseminar II (S) 2 4
WSF-soz-MA3 Methoden der empirischen Sozialforschung
  Methoden der empirischen Sozialforschung (VL) K 1. 2 5
WSF-soz-MA4 Management von Forschung, Präsentation eines eigenen Projekts und Beruf [5]
  Management von Forschung und Präsentation des Forschungsprojekts (S) Präs 3.-4. 2 3
Ringvorlesung "Berufsperspektiven" (S) 2 2
WSF-soz-MA6 Forschungsdesigns und Auswertungsverfahren (Forschungsmodul)        
  Quantitative Designs und Auswertungsverfahren (S) - 2.+3. 2 3
Qualitative Designs und Auswertungsverfahren (S) 2 3
Quantitative Designs und Auswertungsverfahren: Fortgeschrittene Verfahren (S) [6] R/Präs 2 5
Qualitative Designs und Auswertungsverfahren: Fortgeschrittene Verfahren (S) [6] 2 5
WSF-soz-MA7 Master-Kolloquium
  Master-Kolloquium (S) VMA 4. 2 1
Wahlpflichtmodule [7]
WSF-soz-MA5c Politische Soziologie [8]
  Seminar I (S) SemA 2.+3. 2 2,5
Seminar II (S) 2 2,5
WSF-soz-MA5d Forschungsorientierte Verfahren der Datenauswertung [8]
  Seminar I (S) SemA 2.+3. 2 2,5
Seminar II (S) 2 2,5
WSF-soz-MA5b Mediensoziologie [8]
  Medien und Kommunikation I (S) SemA 2.+3. 2 2,5
Medien und Kommunikation II (S) 2 2,5
WSF-soz-MA5a Gender und Diversity: Intersektionelle Perspektiven [8]
  Seminar I (S) SemA 2.+3. 2 2,5
Seminar II (S) 2 2,5
Studienfach 1 (International vergleichende Soziologie) gesamt 45
Studienfach 2 [9] :
Studienfach 2 gesamt 45
Masterarbeit [10]
Masterarbeit im Studienfach 1 ODER im Studienfach 2 (6 Monate) 30

Fußnoten

[1] PL: Im Rahmen der Module zu erbringende Modulprüfungen.
 
[2] Semesterwochenstunde (SWS): Anzahl der Stunden pro Woche, die für eine Veranstaltung über den Zeitraum eines Semesters vorgesehen sind. „2 SWS“ bedeutet z. B., dass diese Veranstaltung ein Semester lang mit 2 Stunden/Woche durchgeführt wird.
 
[3] LP: Gemäß dem Europäischen System zur Anrechnung von Studienleistungen (ECTS) erhält man für jedes bestandene Modul eine bestimmte Anzahl von Leistungspunkten (LP). Möglich sind auch die Abkürzungen CP oder PP. Zum anrechenbaren Arbeits­aufwand (Workload) zählen vielfältige Leistungen, zum Beispiel die Vor- und Nachbereitung sowie der Besuch von Veranstaltungen. Ein Leistungspunkt entspricht etwa dem Aufwand von 25 bis maximal 30 Stunden Präsenz- und Selbststudium.
 
[4] Das Orientierungsmodul ist unbenotet.
 
[5] Im 2. und 3. Semester wird ein Forschungsprojekt durchgeführt, das aus dem Bereich der Wahlpflichtmodule heraus inhaltlich betreut wird, dessen Durchführung im Sinne eines möglichst optimalen Forschungsmanagements im Modul MA4 (MA4-1) begleitet wird und dessen Ergebnisse im Seminar/Kolloquium MA4-1 zur Besprechung mit anderen Studierenden vorgestellt werden. Fakultativ wird ein Tutorium angeboten.
 
[6] Es ist eines der beiden Seminare zu belegen, in dem dann auch die Prüfungsleistung erbracht wird.
 
[7] Aus den Wahlpflichtmodulen sind zwei Module zu wählen.
 
[8] In einer der beiden Lehrveranstaltungen wird jeweils eine Haus-/Seminararbeit geschrieben.
 
[9] Informationen zu den Kombinationsmöglichkeiten im Zwei-Fächer-Masterstudium mit dem Abschluss Master of Arts finden Sie hier. Die Informationen zum zweiten Studienfach finden Sie jeweils im Bereich Studienangebot.

[10] Zur Masterarbeit kann zugelassen werden, wer durch Modulprüfungen in Pflicht- und Wahlpflichtmodulen mindestens 60 Leistungs¬punkte erworben hat.
 
Erläuterungen:

HA: Hausarbeit  
K: Klausur
Präs: Präsentation eines Forschungsprojekts
R: Referat
RA: Referat mit schriftlicher Ausarbeitung
S: Seminar
SemA: Seminararbeit
Sem.: empfohlenes Semester
Ü: Übung
VL: Vorlesung
VMA: Vorstellung der Masterarbeit
Gesamt 120