Studium

Angaben zu den Modulen

Sustainability, Society and the Environment
Ein-Fach-Masterstudium (120 LP)
Master of Science (M.Sc.)
Studienfach: Sustainability, Society and the Environment
Modulname PL [1] im … Sem. Vor. [2] SWS [3] LP [4]
Bereich A: Core Modules
Concepts of Sustainable Development and
Environmental Management
HA 1. - 4 6
Project 1 ProjA 2. - 2 6
Project 2 ProjA 3. - 2 6
Bereich B: Knowledge and Analysis [5]
B1: Society, Development and Governance j.n.M. 1. – 3. j.n.M. j.n.M. 36
B2: Sustainability Economics
B3: Environmental Management
B4: Coastal Systems
Bereich C: Communication and Empowerment [6]
Changemakers and Social Entrepreneurs j.n.M. 1. – 2. j.n.M. j.n.M. 12
Change project
Sustainability Communication and Marketing
Introduction to Video Production
Environmental and sustainability education
International Development Cooperation Practice
Planning managing science projects
Bereich D: Complementary Methods [7]
Spatial Data Handling j.n.M. 1. j.n.M. j.n.M. 6
Statistical and Mathematical Tools
Social Research Methods
Bereich E: Open Studies
3 weitere Wahlpflichtmodule oder alternative Leistungen
im Umfang von 18 LP [8]
j.n.M. 2. – 3. j.n.M. j.n.M. 18
Master Project MA 4. mind. 80 LP - 30


Fußnoten

[1] PL: im Rahmen der Module zu erbringende Modulprüfungsleistungen.

[2] Vor.: Zugangsvoraussetzung für das Modul.
 
[3] Semesterwochenstunde (SWS): Anzahl der Stunden pro Woche, die für eine Veranstaltung über den Zeitraum eines Semesters vorgesehen sind. „2 SWS“ bedeutet z. B., dass diese Veranstaltung ein Semester lang mit 2 Stunden/Woche durchgeführt wird.
 
[4] LP: Gemäß dem Europäischen System zur Anrechnung von Studienleistungen (ECTS) erhält man für jede bestandene Modulprüfung eine bestimmte Anzahl von Leistungspunkten (LP). Möglich sind auch die Abkürzungen CP oder PP. Zum anrechenbaren Arbeits­aufwand (Workload) zählen vielfältige Leistungen, zum Beispiel die Vor- und Nachbereitung sowie der Besuch von Veranstaltungen. Ein Leistungspunkt entspricht etwa dem Aufwand von 25 bis maximal 30 Stunden Präsenz- und Selbststudium.
 
[5] Die Studierenden wählen in der Regel zwei Vertiefungsrichtungen, in denen jeweils 18 LP erbracht werden.
 
[6] Es sind zwei der angegebenen Module im Umfang von insgesamt 12 LP zu studieren.
 
[7] Es ist eines der angegebenen Module im Umfang von 6 LP zu studieren.
 
[8] Im Bereich E: Open Studies sind insgesamt 18 LP zu erbringen. Diese können in folgenden Bereichen erbracht werden: Module der Bereiche B, C und D, die nicht bereits belegt wurden; alle weiteren Module der School of Sustainability, in denen Plätze verfüg­bar sind; Module, die im Ausland oder an anderen deutschen Hochschulen erworben wurden; Sprachen, Schlüsselqualifikationen; Ehrenamtliches Engagement oder Berufspraktikum (Modul MNF-Geogr.-272: Internship, maximal 12 LP); Module aus dem gesamten Modulangebot der CAU.
 
Erläuterungen:

HA: Hausarbeit
j.n.M.: je nach Modul
MA: Masterarbeit
ProjA: Projektarbeit
Sem.: empfohlenes Semester
Gesamt 120