Studium

Gegenstand und Ziele des Zertifikatsstudiums

Gegenstand und Ziele des Zertifikatsstudiums

Das Informatik-Zertifikat wird vorrangig für Studierende angeboten, die im Rahmen ihres Fachstudiums keine oder nur geringe Informatikkenntnisse erwerben.

Mit dem Erwerb des Informatik-Zertifikats weisen die Inhaberinnen und Inhaber nach, dass sie über das in ihrem grundständigen Studiengang erworbene Wissen hinaus Kenntnisse in allgemeinen Grund­lagen der Informatik, grundlegenden Prinzipien der Programmierung und grundlegenden Anwendungs­gebieten der Informatik und Informationstechnik erworben haben. Dieses Zertifikat ist als Ergänzung für ein anderes Fachstudium gedacht.