Studium

Informationen zu anrechenbaren Leistungen

Die zu absolvierenden Leistungen im jeweiligen Bachelor-Studiengang /  Psychologie, DiplomPharmazie, Staatsexamen finden Sie im entsprechenden Studieninformationsblatt (siehe Studienangebot) unter Punkt 10 Aufbau des Studiums. Die anerkannten Leistungen sind durch eine Anrechnungsbescheinigung im Original oder als beglaubigte Kopie der hiesigen Studienfachberatung nachzuweisen.

Ausnahme: bei Bewerbungen für Biologie, Ökotrophologie sowie für wirtschaftliche Studiengänge wenden Sie sich an das zuständige Prüfungsamt.

Für Medizin und Zahnmedizin reichen Sie bitte die Leistungsnachweise mit dem Antrag auf Zulassung (Bewerbung) als einfache Kopien ein, die in dem beantragten Studiengang in Deutschland absolviert wurden. Studienleistungen die im Ausland oder in einem anderen Studiengang erbracht wurden, müssen mit einer Anrechnungsbescheinigung (im Original oder als amtlich beglaubigte Kopie) des zuständigen Landesprüfungsamtes nachgewiesen werden. 

Humanmedizin: Landesprüfungsamt (LPA) im Geburtsbundesland; nicht in Deutschland geboren: LPA in NRW

Zahnmedizin: LPA am Wohnort des Bewerbers; Wohnsitz nicht in Deutschland: LPA Thüringen

Die für den jeweiligen Studiengang erforderlichen Leistungsnachweise finden Sie hier: