Studium
Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel strebt an, Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung die gleichberechtigte Teilhabe am Studium zu ermöglichen. Dazu gehört in erster Linie, dass behinderungs- oder krankheitsbedingte Nachteile bei der Zulassung zum Studium und beim Ablegen von Prüfungs- und Studienleistungen ausgeglichen werden sollen.