Studium

BAföG - § 48 - Leistungsbescheinigung

Sofern Sie Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz erhalten, müssen Sie dem Studentenwerk Schleswig-Holstein/Amt für Ausbildungsförderung nach dem 4. Fachsemester nachweisen, dass Sie das Studium voraussichtlich in der Regelstudienzeit absolvieren werden.

Zu diesem Zweck erhalten Sie in Ihrem Prüfungsamt eine Leistungsübersicht, die Sie der/dem BAföG-Beauftragten Ihres Studienfachs zusammen mit dem Formblatt 5 (Bescheinigung nach §48 BAföG) vorlegen müssen.

Die nachzuweisenden Leistungen variieren in den unterschiedlichen Fächern und Fakultäten. Wenden Sie sich bei Unklarheiten an Ihr Prüfungsamt oder direkt an Ihre BAföG-Beauftragte oder Ihren BAföG-Beauftragten.

BAföG-Beauftragte und Informationen der Fakultäten

 

Weitere Beratungsangebote