Studium

Mögliche Berufe und Tätigkeitsfelder

Das interdisziplinäre Studium bereitet auf eine breit gefächerte Berufspraxis vor. In dieser finden theoretische, methodische und praktische Grundlagen der Geowissenschaften eine vielfältige Anwendung. Die Berufschancen für Absolventinnen und Absolventen des Studienganges sind auf
den anwendungsorientierten Bereich (Umwelt- und Ingenieurgeologie, Küstenschutz, Energiegewinnung, Seismische Erkundung des Untergrundes) konzentriert. Der Bachelorabschluss schafft darüber hinaus die Voraussetzungen für die weitere wissenschaftliche Qualifikation (Master of Science in „Geowissenschaften“ oder „Marine Geosciences“).