Studium

Was sollte ich zusätzlich mitbringen?

  • Interesse an Zusammenhängen zwischen Gesundheit und Bewegung in Prävention und Rehabi­li­ta­tion und wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Interesse an Planung, Durchführung und Auswertung von Projekten
  • Freude an einer Lehrtätigkeit mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen


Tätigkeiten als Übungsleiter in Sportvereinen, als Jugendgruppenleiter oder Betreuer in pädago­gischen Einrichtungen oder in Präventions- und Rehabilitationszentren sowie Praktika in wirtschaft­lich orientierten Unternehmen erhöhen die persönlichen Kompetenzen und erleichtern den Einstieg in die spätere Berufstätigkeit.