Studium

Elektrotechnik und Informationstechnik

Die fachbezogenen Veranstaltungen, z. B. Vorlesungen und Seminare, finden in der unten angegebenen Vorlesungszeit statt.
Die aktuellen Angaben werden zu Semesterbeginn veröffentlicht.


Grundgebiete der Elektrotechnik I

Vorlesung von Prof. Dr. M. Gerken

Inhalt: Thema der Lehrveranstaltung sind zeitabhängige Vorgänge in elektrischen und magnetischen Feldern sowie in Netzwerken.

Mehr zum Inhalt der Veranstaltung und zusätzliche Informationen (ggf. Raumänderungen) finden Sie hier.

Termine: vom 25. Oktober 2018 bis 7. Februar 2019
Zeit: Donnerstag: von 9.15 Uhr bis 11.45 Uhr
Veranstaltungsort: Hörsaal 2, Christian-Albrechts-Platz 3, 24118 Kiel 

Anmeldung: keine
Begrenzung der Teilnehmeranzahl: keine

Lageplan


 

Neuromorphic Engineering

Vorlesung von Prof. Dr. H. Kohlstedt und Mitarbeitern

Inhalt: Behandelt werden die Grundlagen digitaler und analoger Schaltungen sowie die Funktionsweise und das Lernverhalten von Nervenzellen.
Desweiteren wird herkömmliche digitale und bio-inspirierte Datenverarbeitung erläutert und verglichen.

Mehr zum Inhalt der Veranstaltung und zusätzliche Informationen (ggf. Raumänderungen) finden Sie hier.

Termine: vom 26. Oktober 2018 bis 8. Februar 2019
Zeit: Freitag: von 13.00 Uhr bis 14.30 Uhr
Veranstaltungsort: Technische Fakultät, Seminarraum I, Gebäude G, Kaiserstraße 2, 24143 Kiel

Anmeldung: Frau Thora Bittner
Telefon: 0431/880-6075 (ab 12.30 Uhr)
E-Mail: tbi@tf.uni-kiel.de
Begrenzung der Teilnehmeranzahl: 20

Lageplan


 

Signale und Systeme II

Vorlesung von Prof. Dr.-Ing. G. Schmidt

Inhalt: „Signale“ sind informationstragende Größen in Abhängigkeit von unabhängigen Variablen, „Systeme“ als allgemeine „Operatoren“ reagieren auf Signale mit neuen Signalen. Auf dieser Basis werden Signale und Systeme in Klassen eingeteilt.
In dieser Vorlesung werden sowohl determinerte als auch stochastische Signale betrachtet. Neben der Eingangs-Ausgangsbeschreibung eines Systems werden die Zustandsbeschrei-bung und damit die Systemrealisierung behandelt. Betrachtet werden außerdem die Abtas-tung und Quantisierung von Signalen sowie A/D- und D/A-Wandler.

Mehr zum Inhalt der Veranstaltung und zusätzliche Informationen (ggf. Raumänderungen) finden Sie hier.

Termine: vom 22. Oktober 2018 bis 4. Februar 2019
Zeit: Montag: von 8.15 Uhr bis 9.45 Uhr
Veranstaltungsort: Technische Fakultät, Seminarraum I, Gebäude C, Kaiserstraße 2, 24143 Kiel

Anmeldung: Prof. Dr.-Ing. Gerhard Schmidt
Telefon: 0431/880-6125
E-Mail: gus@tf.uni-kiel.de
Begrenzung der Teilnehmeranzahl: 30

Lageplan


 

Pattern Recognition

Vorlesung von Prof. Dr.-Ing. G. Schmidt

Inhalt: In dieser Vorlesung werden die Grundlagen der Mustererkennung behandelt. Häufig werden hierfür statistische Ansätze verwendet und für den jeweiligen Einsatz optimiert. Betrachtet werden insbesondere Ansätze der Mustererkennung für die Bereiche der Audiosignalverarbeitung, Medizintechnik und Unterwasseranwendungen.

Mehr zum Inhalt der Veranstaltung und zusätzliche Informationen (ggf. Raumänderungen) finden Sie hier.

Termine: vom 26. Oktober 2018 bis 8. Februar 2019
Zeit: Freitag: von 8.15 Uhr bis 9.45 Uhr
Veranstaltungsort: Technische Fakultät, Seminarraum II, Gebäude F, Kaiserstraße 2, 24143 Kiel

Anmeldung: Prof. Dr.-Ing. Gerhard Schmidt
Telefon: 0431/880-6125
E-Mail: gus@tf.uni-kiel.de
Begrenzung der Teilnehmeranzahl: 30

Lageplan



Angebot für Schulklassen

Das Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik und das Institut für Materialwissenschaft heißen den interessierten Nachwuchs in ihren Laboren willkommen. Oberstufenkurse, die in Ruhe technische Probleme untersuchen wollen, können sich nach Absprache ein bis vier Tage lang in einem Labor der Technischen Fakultät "einmieten".
Gerne besuchen die Dozentinnen und Dozenten die Oberstufenkurse auch in ihren Schulen und stellen ihr Fachgebiet in einem Vortrag vor. Und wer den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei der täglichen Arbeit über die Schulter schauen möchte, kann in der Fakultät ein Praktikum absolvieren (ab 15 Jahre).
Für die kleinen Forscherinnen und Forscher gibt es ein besonderes Angebot: Als "Power Girls & Power Boys" erhalten Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse über zwei Tage Einblicke in technische Themen und die Möglichkeit das Erlernte in Experimenten gleich auch praktisch umzusetzen.
www.tf.uni-kiel.de/de/schueler-und-lehrer

Technische Fakultät:

Ansprechpartner: Herr Dr. F. Paul
Telefon: 0431/880-6002
E-Mail: fp@tf.uni-kiel.de
Website: www.tf.uni-kiel.de



Weitere Informationen für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte finden Sie

hier.