Studium

Eignungsprüfung und zusätzliche Voraussetzungen

Eignungsprüfung

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis über die bestandene Sporteignungsprüfung. Der Nachweis bzw. die Anerkennung ist bei der Einschreibung vorzulegen.
Nähere Informationen und die Anmelde-/Prüfungstermine erhalten Sie im Institut für Sportwissenschaft, Tel.: 0431/880 3750, www.iss.uni-kiel.de. Zwecks Anerkennung einer an einer anderen Hochschule bestandenen Sporteignungsprüfung wenden Sie sich bitte bis zum 15.07. an das Institut für Sportwissenschaft.

Zusätzliche Voraussetzungen

Bei Aufnahme des Studiums ist die Sporttauglichkeit durch ein sportärztliches Attest nachzu­weisen. Dieses Attest ist notwendig für die Zulassung zu den Lehrveranstaltungen der sportpraktischen Ausbildung.

Im Hinblick auf eine spätere Berufstätigkeit ist es sinnvoll, studienbegleitend als Übungsleiter Erfahrungen zu sammeln.

Für den Erwerb der Schwimmlehrbefähigung (Modul D: Bewegen im Wasser 1 und 2) ist der Erste-Hilfe-Schein sowie das DLRG-Abzeichen in Silber Voraussetzung. Beide Bescheinigungen können während der Schwimmausbildung erworben werden.