Studium

Zugangsmöglichkeiten

Zugangsmöglichkeiten

Zum Zertifikatsstudium „Osteuropa-Studien“ kann zugelassen werden, wer in einem Studiengang der CAU eingeschrieben ist. Die Studierenden müssen vor Beginn der Studien für den Zertifikats­erwerb an einer Studienberatung durch die Vorsitzende oder den Vorsitzenden des Zentrums für Osteuropa-Studien teilnehmen.

Das Studium kann im Winter- und im Sommersemester aufgenommen werden. Sofern sprachprak­ti­sche Kurse gewählt werden, wird empfohlen, das Zertifikatsprogramm im Wintersemester aufzuneh­men.

Die Anzahl der Plätze für das Zertifikatsstudium kann aufgrund der zur Verfügung stehenden Kapazitäten begrenzt werden.