Studium

Zweithörer/-innen

Personen, die an einer anderen Hochschule in einem Studiengang eingeschrieben sind, der gemäß § 38 Abs. 4 Satz 2 HSG das gleichzeitige Studium an mehreren Hochschulen  erfordert, werden als Zweithörerinnen / Zweithörer aufgenommen.

Hierzu zählen insbesondere Studierende der Universität Hamburg (Kooperationsvertrag Uni Hamburg und Informationen zum Kooperationsvertrag) und der Fachhochschule Kiel (Kooperationsvertrag FH Kiel), die im Rahmen der Kooperationsverträge Lehrveranstaltungen besuchen möchten.

Fristen

Anträge sind bis spätestens 4 Wochen nach Vorlesungsbeginn des entsprechenden Semesters zu stellen.

Gebühren

Es werden keine Gebühren erhoben.

Rechtsgrundlage

§ 25 der Einschreibordnung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel