Studium

Eignungsprüfung Kunst

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist der Nachweis über die bestandene Kunsteignungsprüfung. Die Eignungsprüfung wird an der Muthesius Kunsthochschule Kiel einmal im Jahr durchgeführt. Informationen hierzu: www.muthesius-kunsthochschule.de

Die Anmeldung zur Eignungsprüfung ist vom 1.bis zum 15. Mai (für das Wintersemester) an die

Muthesius Kunsthochschule, Legienstraße 35,  24103 Kiel, Tel.: 0431/5198-404/-500

zu richten.

Mit der Bewerbung ist die Mappenvorlage einzusenden.

Die Eignungsprüfung besteht aus:

  • einer Mappenvorlage mit mindestens 20 originalen Arbeitsproben aus dem künstlerisch-praktischen Bereich,
  • künstlerisch-praktischen Aufsichtsarbeiten aus den Bereichen Grafik, Malerei, Plastik und Design
    (hiervon sind drei Gebiete auszuwählen, eines durch den Bewerber, zwei durch den Prüfungsausschuss) und
  • einem fachlichen Gespräch (Kolloquium)
     

Der Nachweis über die bestandene Eignungsprüfung ist bei der Einschreibung vorzulegen.