Studium

Dänisch (Erweiterungsfach auf Bachelorebene)

Hinweise zu den Sprachkenntnissen

Ab dem Wintersemester 2017/18 beginnen die Sprachkurse mit Dänisch 3, d.h. es werden dänische Sprachkenntnisse (Sprachkurs 1 und 2 bzw. Niveau A2 des vom Europarat erarbeiteten „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Lernen, lehren und beurteilen“) für das Erweiterungs- oder Ergänzungsfach Dänisch mit dem Profil Lehramt an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen / Profil Handelslehrer vorausgesetzt. Sofern keine dänischen Sprachkenntnisse vorliegen, können diese im Studium erworben werden. Dadurch verlängert sich das Studium des Studienfaches Dänisch entsprechend.

Bei Rückfragen zu den Sprachkenntnissen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Studienfachberatung.
Studienfachberatung Dänisch