Studium

  • Interesse an Sprache und Literatur
  • Bereitschaft und Freude, sich in Wort und Schrift mit der eigenen Sprache (und Kultur) vertraut zu machen und die wichtigsten Werke im Original zu lesen
  • wissenschaftliche Neugier und Interesse an methodologischen Fragen