Studium

Geophysik
Ein-Fach-Masterstudium (120 LP)
Master of Science (M.Sc.)
Studienfach: Geophysik
Modulnummer Modulname PL [1] im … Sem. SWS [2] LP [3]
MNF-geop-SGP05 Geophysikalisches Seminare-Modul
  Wissenschaftliches Arbeiten (S) V 1.-2. 2 5
Geophysikalisches Seminar (S) V 2
Seminar Aktuelle Forschungsthemen (SAFT) (S) [4] Tta 1
MNF-geop-AGP14 Geophysikalische Feld- und Seemessungen und Aktives Turorium
  Geophysikalische Feld- oder Seemessung (GP) B 3. 10 Tage 5
Aktives Tutorium (S) B 2
Grundlagenmodule (GWP) [5] 20
MNF-geop-GGP 01a Aufbau und Evolution der Erde (VL+Ü) K/M [6] 1.-2. 4 5
MNF-geop-GGP 02 Dynamik der Erde (VL+PÜ) K/M [6] 4 5
MNF-geop-TGP 01 Inversionstheorie in der Geophysik (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-AGP 11 Geophysikalische Signalanalyse (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-NGP 03 Theorie elastischer Wellen I (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-TGP 03 Potenzialtheorie (VL+Ü) K/M [6] 4 5
Vertiefungsmodule (VWP) [5]   30
MNF-geop-AGP 05 Seismik II (VL+Ü) K/M [6] 1.-3. 4 5
MNF-geop-AGP 06 Petroleumgeophysik (VL) K/M [6] 4 5
MNF-geop-AGP 08 Oberflächennahe Geophysik (VL+Ü) V/B 4 5
MNF-geop-AGP 09 3D Seismik (VL+Ü) V/B 4 5
MNF-geop-AGP 10 Akustische Abbildung sedimentärer Strukturen (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-AGP 12 Gesteinsphysik (VL+PÜ+Exk) K/M [6] 4 5
MNF-geop-AGP 13 Archäogeophysik (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-GGP 04 Erdbeben und Seismologie (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-GGP 01b Regionale Geophysik (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-GGP 05 Fernerkundung (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-NGP 01 Geoinformatik (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-NGP 04 Theorie elastischer Wellen II (VL+Ü) K/M [6] 4 5
MNF-geop-NGP 08 Finite Elemente Modellierung (VL+PÜ) K/M [6] 4 5
Praxismodule (PWP) [5] 15
MNF-geop-NGP 02a.1 Digitale Datenbearbeitung: Seismologische Strukturerkundung (PÜ) B 1.-3. 4 5
MNF-geop-NGP 02b.1 Digitale Datenbearbeitung: Reflexionsseismisches Prozessing (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02c.1 Digitale Datenbearbeitung: Reflexionsseismische Interpretation (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02d.1 Digitale Datenbearbeitung: Refraktionsseismik und Inversion (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02e.1 Digitale Datenbearbeitung: Lokale Seismizität (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02f.1 Digitale Datenbearbeitung: Bathymetrie (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02g.1 Digitale Datenbearbeitung: Aerogeophysik (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02h.1 Digitale Datenbearbeitung: Satellitengeophysik (PÜ) B 4 5
MNF-geop-NGP 02i.1 Digitale Datenbearbeitung: Geoelektrik-EMI-GPR (PÜ) B 4 5
Freie Wahlmodule [5] 15
Alle Module der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät j.n.M. 1.-3. j.n.M. j.n.M.
Master-Thesis (6 Monate) [7] MA+V 4. - 30

Fußnoten
 
[1] PL: im Rahmen der Module zu erbringende Modulprüfungen.
 
[2] Semesterwochenstunde (SWS): Anzahl der Stunden pro Woche, die für eine Veranstaltung über den Zeitraum eines Semesters vorgesehen sind. „2 SWS“ bedeutet z. B., dass diese Veranstaltung ein Semester lang mit 2 Stunden/Woche durchgeführt wird.
 
[3] LP: Gemäß dem Europäischen System zur Anrechnung von Studienleistungen (ECTS) erhält man für jedes bestandene Modul eine bestimmte Anzahl von Leistungspunkten (LP). Möglich sind auch die Abkürzungen CP oder PP. Zum anrechenbaren Arbeits­aufwand (Workload) zählen vielfältige Leistungen, zum Beispiel die Vor- und Nachbereitung sowie der Besuch von Veranstaltungen. Ein Leistungspunkt entspricht etwa dem Aufwand von 25 bis maximal 30 Stunden Präsenz- und Selbststudium.
 
[4] Teilnahme an mindestens 20 Vorträgen des Seminars „Aktuelle Forschungsthemen“ im Laufe des Studiums.
 
[5] In den Modulgruppen gibt es verschiedene zu erbringende Mindestpunktzahlen: In den Grundlagenmodulen müssen mindestens 20 LP, in den Vertiefungsmodulen mindestens 30 LP, in den Praxismodulen mindestens 15 LP zusätzlich zum Pflichtmodul geop-AGP14 erbracht werden. In den Freien Wahlmodulen müssen mindestens 15 LP erbracht werden, von denen 10 LP durch benotete Module erbracht werden müssen.
 
[6] Die Prüfungsart wird zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.
 
[7] Zur Masterarbeit kann zugelassen werden, wer durch Modulprüfungen in Pflicht- und Wahlpflichtmodulen mindestens 60 Leistungspunkte erworben hat.
 
Erläuterungen:

B: schriftlicher Bericht  
GP: Geländepraktikum  
Exk: Exkursion  
j.n.M.: je nach Modul  
M: mündliche Prüfung  
MA: Masterarbeit
PÜ: Praktische Übung
S:  Seminar
Sem.:  empfohlenes Semester
Tta: Testate
Ü: Übung
V: Vortrag
VL: Vorlesung
Gesamt 120