Studium

Allg Infos

Der Ein-Fach-Masterstudiengang Kunst mit dem Abschluss Master of Education richtet sich an Studierende, die den Beruf der Kunstlehrerin oder des Kunstlehrers mit Lehrbefähigung für die Sekundarstufe I und II anstreben und die bereits ein abgeschlossenes Studium eines künstlerischen Faches (z. B. Kunst, Design oder Architektur) auf Bachelor-, Diplom- oder Masterebene vorweisen können.

Im 1. und 2. Semester des Ein-Fach Masterstudiengangs Kunst werden die Grundlagen in den Studienanteilen Kunstdidaktik/Kunstpädagogik, Kunstgeschichte/Kunsttheorie und den Bildungswissenschaften gelegt und einzelne Aspekte im Schwerpunkt vertieft.

Das 3. Semester ist als Praxissemester in der Schule konzipiert. Im Vordergrund steht die Praxiserfahrung an der Schule, in der Studierende durch Forschendes Lernen professionelles Wissen (fachliches, fachdidaktisches und pädagogisches Wissen) auf die Unterrichtspraxis beziehen und beides systematisch verknüpfen. Ergänzt wird diese während des gesamten Studiums um fachspezifisches Wissen durch Exkursionen und das Lernen an außerschulischen Lernorten.

Im 4. Semester werden die Studienanteile Kunstpädagogik/Kunstdidaktik, Kunstgeschichte/Kunsttheorie und Bildungswissenschaften zusammengeführt. Anschließend wird das Studium durch eine Masterarbeit abgeschlossen.

Die Regelstudienzeit für den Ein-Fach-Masterstudiengang Kunst beträgt 4 Semester.