Studium

Griechische Sprachkurse

Am Institut für Klassische Altertumskunde können griechische Sprachkenntnisse im Umfang des Graecums erworben werden. Das Graecum ist Voraussetzung des Studiums zahlreicher Fächer an der Christian-Albrechts-Universität, unter anderem der Lateinischen Philologie, der Theologie und gegebenenfalls der Klassischen Archäologie sowie der Philosophie.

Für Studierende der Griechischen Philologie bietet das Institut für Klassische Altertumskunde vor Beginn der Vorlesungszeit des Wintersemesters einen Intensivsprachkurs Griechisch an, welcher sich insbesondere an Studierende richtet, die das Studium ohne den Besitz eines Graecums aufnehmen wollen.

Ziel des Sprachkurses ist das Erlangen der Kompetenz, griechische Originaltexte in Inhalt, Aufbau und Aussage zu erfassen und sachlich angemessen zu verstehen, zu übersetzen und zu interpretieren. Im Zuge dessen werden Sicherheit in der für die Texterschließung notwendigen Formenlehre und Syntax, ein ausreichender Wortschatz sowie Kenntnisse aus den Bereichen griechischer Politik, Geschichte, Philosophie und Literatur erworben.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Intensivsprachkurs Griechisch.