Studium

Mögliche Berufe und Tätigkeitsfelder

Das Studium Sportwissenschaft ermöglicht einen berufsqualifizierenden Abschluss innerhalb von 6 Semestern. Tätigkeitsfelder und Arbeitsplätze sind in Sportvereinen oder -verbänden, in der öffent­lichen Sportverwaltung, im Sportjournalismus, in der Freizeit- und Tourismusbranche, in der Sport­industrie, im Präventions- und Rehabilitationssport, im Behindertensport sowie weiteren Bildungseinrichtungen zu finden.

Neben der qualifizierten Ausbildung sind Praktika, das Knüpfen eigener Kontakte zu Vereinen, Ver­bänden, Kommunen oder Betrieben sowie der Erwerb fachverbandsspezifischer Lizenzen von Vorteil.