Studium

Empirische Sprachwissenschaft

Die fachbezogenen Veranstaltungen, z. B. Vorlesungen und Seminare, finden in der unten angegebenen Vorlesungszeit statt.
Die aktuellen Angaben werden zu Semesterbeginn veröffentlicht.


 

Sprachtypologie

Vorlesung von Prof. Dr. A. Witzlack-Makarevich

Inhalt: Die Sprachtypologie untersucht, inwiefern sich die Sprachen der Welt von einander unterscheiden bzw. welche Eigenschaften allen Sprachen gemeinsam sind. Desweiteren sucht sie nach Korrelationen zwischen sprachlichen Merkmalen auf allen Ebenen (z.B. Syntax, Semantik, Phonologie), um festzustellen, inwiefern sprachliche Merkmale von anderen Merkmalen abhängen.
Durch Analysen verschiedener Sprachen hinsichtlich ausgewählter sprachlicher Phänomene (z.B Kasussysteme, Höflichkeitsformen) werden die Studierenden in die Erforschung der strukturellen, semantischen und pragmatischen Unterschiede zwischen den Sprachen der Welt und der allen Sprachen gemeinsamen Charakteristika, d.h. den Universalien, eingeführt.

Mehr zum Inhalt der Veranstaltung und zusätzliche Informationen (ggf. Raumänderungen) finden Sie hier.

Termine: vom 12. April 2016 bis 12. Juli 2016
Zeit: Dienstag: von 14.15 Uhr bis 15.45 Uhr
Veranstaltungsort: Derzeit noch nicht bekannt. Raumangabe wird nach Abschluss des Raumvergabeverfahrens hier bekanntgegeben.

Anmeldung: Frau Anke Baumann
Telefon: 0431/880-2413
E-Mail: admin@isfas.uni-kiel.de
Begrenzung der Teilnehmeranzahl: 3

Lageplan

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Grammatische Kategorien

Vorlesung von Prof. Dr. J. Petersen

Inhalt: Die Vorlesung bietet einen Überblick über die verschiedenen grammatischen Kategorien, die in den Sprachen der Welt vorkommen. Hierzu gehören u.a. grammatische Rollen (wie A, S (SA, SP), P, T und G), Kasus- und Alinierungssysteme, Tempus-, Aspekt- und Modussysteme, evidentielle Kategorien usw., die für eine tiefergehende Beschäftigung mit unbekannten und "exotischen" Sprachen erforderlich sind. Diese werden im Proseminar durch Lektüre und Übungen geübt und gefestigt.

Mehr zum Inhalt der Veranstaltung und zusätzliche Informationen (ggf. Raumänderungen) finden Sie hier.

Termine: vom 14. April 2016 bis 14. Juli 2016
Zeit: Donnerstag: von 14.15 Uhr bis 15.45 Uhr
Veranstaltungsort: Olshausenstr. 75

, Hörsaal 4

Anmeldung: Frau Anke Baumann
Telefon: 0431/880-2413
E-Mail: admin@isfas.uni-kiel.de
Begrenzung der Teilnehmeranzahl: 3

Lageplan