Studien-Informations-Tage

Fächer:

Politikwissenschaft
Soziologie

Achtung:
Der Vortrag "Soziologie" findet wegen Krankheit nicht statt.
Der Vortrag "Politikwissenschaft" findet statt.


Ort, Datum, Zeitpunkt, Hörsaal:

OHP 5 (Otto-Hahn-Platz 5)
Dienstag, 13.03.2018, 10.10 - 11.40 Uhr, Chemie-Hörsaal II

Referent für Politikwissenschaft:

Dr. Wilhelm Knelangen

Referent für Soziologie:

Dr. Gerhard Berger

Studiengänge und Abschlüsse:

Politikwissenschaft

  • Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang, Profil Fachergänzung, Bachelor of Arts (B.A.)
     

Soziologie

  • Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang, Profil Fachergänzung, Bachelor of Arts (B.A.)
     

Einige Inhalte der Veranstaltung:

Politikwissenschaft

Die Politikwissenschaft ist ein junges Fach mit einer langen Geschichte. Schon in der Antike haben Denker wie Platon und Aristoteles darüber nachgedacht, welche Anforderungen man an eine gute politische Ordnung stellen muss. Heute ist Politikwissenschaft eine moderne Sozialwissenschaft, die sich in systematischer Weise mit den Inhalten, Strukturen und Prozessen der Politik auf verschiedenen Ebenen beschäftigt – von der Gemeinde und der Region über die Ebene des Nationalstaats bis zum internationalen System.

Politikwissenschaftler sind Analytiker der politischen Sphäre und im Idealfall auch Vermittler des Politischen in die Gesellschaft hinein. Dem Fach geht es einerseits darum, die notwendigen Voraussetzungen, Funktionsmechanismen sowie Wirkungen effektiver politischer Entscheidungen zu erkennen und deren Konsequenzen zu analysieren. Andererseits fragt die Politikwissenschaft immer auch nach den Bedingungen und Kriterien für eine legitime und gerechte Politik.

Die Kieler Politikwissenschaft verfolgt das Ziel, eine gründliche wissenschaftliche Ausbildung mit einer praxisorientierten Perspektive zu verknüpfen. Das Fach kann an der CAU Kiel mit einem anderen Fach in den Zwei-Fächer-Studiengängen der Philosophischen Fakultät studiert werden, d. h. im Bachelorstudiengang (Regelstudienzeit: sechs Semester) und in einem konsekutiven Masterstudiengang "Politikwissenschaft: Modernes Regieren" (Regelstudienzeit: vier Semester).
Außerdem bietet die Politikwissenschaft gemeinsam mit der Rechtswissenschaft einen interdisziplinären Masterstudiengang "Internationale Politik und Internationales Recht" an. Die inhaltliche Ausrichtung des Studiums ergibt sich aus der Kombination der Fächer, aber auch im Fach selber können Schwerpunkte gesetzt werden. Die Veranstaltung stellt das Fach Politikwissenschaft vor, erläutert das Kieler Profil des Faches und diskutiert Berufsperspektiven.

Soziologie

Soziologie untersucht die Art und Weise, wie sich menschliches Leben sozial organisiert und zeichnet sich durch eine hohe Vielfalt an Themen und Anwendungsgebieten aus.

Der Bachelor Soziologie hat das Ziel, dass die Studierenden grundlegende Kenntnisse über sozialwissenschaftliche Theorien, Sozialstrukturanalyse und ein ausgewähltes soziologisches Anwendungsfeld (Spezielle Soziologie) mit seinen empirischen Fragestellungen und spezifischen theoretischen Ansätzen erwerben. Zentrale Leitidee ist der Erwerb einer vertieften Kompetenz in Methoden und Techniken der empirischen Sozialforschung, die neben der inhaltlichen Spezialisierung (spezielle Soziologie), die spezifische Berufsfeldorientierung des Studiengangs sicherstellt.

Das Fach bildet in seiner inhaltlichen und methodologischen Orientierung eine Brücke zwischen kultur- und wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen.

Die dazugehörigen Masterstudiengänge zu dieser Bachelorveranstaltung werden in einer eigenen Veranstaltung vorgestellt. Genauere Informationen finden Sie hier.