Studium

Häufige Fragen

Bekomme ich zu Beginn jedes Semesters eine neue CAU Card?

Nein. Die CAU Card wird einmalig ausgestellt und behält für das gesamte Studium Gültigkeit. Zu Beginn jedes neuen Semesters muss die Karte in einem der Validierungsterminals validiert (d.h. mit dem Aufdruck des neuen Semesters und dem VRK-Logo bedruckt) werden.

Ersetzt die CAU Card den internationalen Studierendenausweis?

Die CAU Card ist kein Internationaler Studierendenausweis. Die CAU Card wurde für den Nachweis der Immatrikulation gegenüber Einrichtungen außerhalb Deutschlands bewusst in englischer Sprache gestaltet. Ansprüche auf verbundene Leistungen lassen sich daraus allerdings nicht ableiten.

Der von der ISIC ausgegebene Internationale Studierendenausweis kann bei Bedarf parallel beantragt werden. Bitte informieren Sie sich auf der Website der ISIC oder beim AStA.

Eine Integration des Internationalen Studierendenausweises ist bedingt durch die optionale Nutzung und jährlich zu erhebende ISIC Gebühren schwierig, und derzeit nicht abbildbar.

Ich habe keine CAU Card erhalten. Was kann ich tun?

Bitte senden Sie eine E-Mail an den Studierendenservice. Bitte geben Sie im Betreff Ihre Matrikelnummer an.

Ich habe vor längerer Zeit ein Foto hochgeladen. Warum habe ich noch keine CAU Card erhalten?

Dies kann verschiedene Gründe haben:

  1. Die Karte wurde erstellt und versandt, konnte von der Post jedoch nicht zugestellt werden. Bitte setzten Sie sich mit dem Studierendenservice in Verbindung.
  2. Das Hochladen des Fotos ist fehlgeschlagen. Bitte laden Sie erneut ein Foto hoch oder senden Sie ein Foto per E-Mail an den Studierendenservice.
  3. Das Foto war nicht geeignet (unscharft, verzerrt o.ä.). Sie erhalten in diesem Fall eine E-Mail an Ihre stu-Mail-Adresse und werden aufgefordert, ein geeignetes Foto hochzuladen.
  4. Sie haben keinen Antrag auf Neuerstellung einer CAU Card eingereicht.

Ich konnte kein Foto hochladen. Was kann ich tun?

Bei technischen Problemen beim Hochladen des Fotos haben Sie die Möglichkeit, ein geeignetes Foto per E-Mail an den Studierendenservice zu senden.

Muss ich den Aufdruck des alten Semesters vor der Validierung für das neue Semester entfernen?

Nein. Die CAU Card muss zu Beginn des neuen Semesters in einen der Validierungsterminals eingeführt werden. Der Terminal entfernt durch ein Thermoverfahren den alten Ausdruck und druckt das neue Semester und das VRK-Logo auf den TRW-Streifen.

Warum fehlt auf meiner CAU Card der Aufdruck des Semesters?

Die Karte wird als "Blankokarte" verschickt und besitzt nur dann Gültigkeit, wenn sie von dem Studierenden validiert und damit im unteren Bereich mit dem Aufdruck für das aktuelle Semester versehen wurde.

Warum kann ich meine CAU Card nicht für das neue Semester validieren?

Dies kann verschiedene Gründe haben:

  1. Sie sind für das neue Semester nicht rückgemeldet. In diesem Fall wird erneut das letzte Semester auf die Karte gedruckt. Bitte setzten Sie sich mit dem Studierendenservice in Verbindung.
  2. Die Karte weist einen Defekt auf und der Validierungsterminal kann die Karte nicht lesen (Anzeige beachten). In diesem Fall kommen Sie bitte mit der Karte zum Schalter des Studierendenservice und lassen Sie die Karte prüfen. Ggf. muss eine neue Karte erstellt werden.

Warum stimmt die Nummer auf der Vorderseite meiner CAU Card nicht mit der Nummer auf der Rückseite überein?

Die Nummer auf der Vorderseite der CAU Card ist die Matrikelnummer, auf der Rückseite befindet sich die Benutzernummer der Zentralbibliothek.

Was passiert mit der CAU Card nach der Exmatrikulation?

Gültigkeit der CAU Card

Die CAU Card ist bis zum Ende des auf dem TRW Streifen visualisierten Datums gültig.

Verbleib der CAU Card

Die CAU Card muss mit dem Antrag auf Exmatrikulation nicht zurückgegeben werden.

Restguthaben der Börse

Auf der Karte vorhandene Restguthaben können durch das Studentenwerk ausgezahlt werden. Eine Auszahlung durch Einrichtungen der CAU ist generell nicht möglich, da aus Gründen des Datenschutzes kein Zugriff auf die Konten des Studentenwerkes erlaubt ist.

Konto der Zentralbibliothek

Die Begleichung offener Forderungen und die Schließung des Mitgliedskontos in der Zentralbibliothek sind notwendige Voraussetzung für eine Exmatrikulation. Die auf dem Studierendenausweis verwendete Kontonummer enthält Informationen zur Statusgruppe und kann somit nicht nach dem Studium weiterverwendet werden.

Ein neues Konto in der dann geltenden Nutzergruppe kann jederzeit in der Zentralbibliothek beantragt werden.

Konto des Sportforums

Grundsätzlich gelten vergleichbare Anforderungen und Rahmenbedingungen wie für Konten der Bibliothek.

SemesterTicket

Studierendenausweise werden bei Exmatrikulation im Karten-Management-System gesperrt. Eine Validierung ist nach diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Das Semesterticket gilt bis zum Ende des auf dem TRW Streifen visualisierten Semesters.

Welche Daten sind auf der CAU Card gespeichert?

Auf der Karten sind folgende Daten optisch personalisiert:

  1. Name und Vorname einschließlich Namenszusätzen
  2. Matrikelnummer
  3. Benutzernummer für Zentralbibliothek und Sportzentrum (Klartext und Barcode)
  4. Seriennummer der Karte
     

Im Chip der Karte sind folgende Daten gespeichert:

  1. Matrikelnummer
  2. Kartennummer
  3. Daten der Börse des Studentenwerkes (Börsenwert, Statusgruppe)

Welche Kennung muss ich für den Upload des Fotos verwenden?

Für die Anmeldung verwenden Sie bitte Ihre stu-Kennung und das zugehörige Passwort.

Zugansgdaten vergessen?

Auf dem StudiNet-Portal können Sie sich mit Hilfe Ihrer Matrikelnummer Ihre Zugangsdaten anzeigen lassen.

Zum StudiNet-Portal

Passwort vergessen

Falls Sie Ihr Passwort vergessen oder nicht zur Hand haben, können Sie sich über das StudiNet-Portal unter Verwendung Ihres RZ-Pins ein neues Passwort geben lassen.

Zum StudiNet-Portal

 

Wen kann ich bei Problemen kontaktieren?

Studierendenausweis

Fragen rund um die Ausgabe und Benutzung des Studierendenausweises beantwortet gern der Studierendenservice bzw. das International Center

Semesterticket

Bei Fragen hinsichtlich Geltungsbereich oder Rückgabe wenden Sie sich bitte an den AStA der CAU. Die Büros befinden sich in der Mensa 1.

Bei Problemen bei der Aktualisierung (Validierung) helfen gern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Studierendenservice weiter.

Guthaben-Börse

Die Guthaben-Börse liegt in der Verantwortung des Studentenwerkes SH. Für Informationen stehen Mitarbeiter des Studentenwerkes am Servicepunkt im Sechseckbau an der Mensa 1 zur Verfügung.

Benutzerkonten in der Zentralbibliothek und im Sportzentrum

Haben Sie Fragen zur Einrichtung oder Nutzung eines Benutzerkontos, so können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralbibliothek oder des Sportforums Sie hier unterstützen. Dazu wenden Sie sich bitte an die Wegweisung in der Eingangshalle der Zentralbibliothek (Leibnizstraße 9) bzw. im Büro des Sportzentrums im Sportforum (Olshausenstraße 70-74).

Fachbibliotheksausweis

Die CAU Card dient nicht als Fachbibliotheksausweis.

Datenschutz

Umfangreiche Informationen zum Datenschutz finden Sie auf den Seiten der CAU Card unter der Rubrik Informationen zum Datenschutz. Werden Ihre Fragen hier nicht ausreichend beantwortet, so kontaktieren Sie bitte die Datenschutzbeauftragte der CAU.

Wie kann ich mein Semesterticket zurückgeben?

Die Rückgabe muss wie bisher beim AStA beantragt werden. Bereits validierte Tickets werden während des Rückgabeprozesses wieder gelöscht.

Wieso funktioniert meine CAU Card an bestimmten Kopierern nicht?

Die unter dem Begriff DocuLounge zusammengefassten Geräte (Kopierer, Scanner etc.) sind an zwei autarke Systeme angeschlossen.

  • System 1 wendet sich an Studierende und Gäste der CAU und wird über das Studentenwerk abgerechnet. Geräte, welche an dieses System angeschlossen sind, akzeptieren die Campus Card und die CAU Card. Der fällige Betrag wird sofort vom Guthaben der Börse abgebucht.
  • System 2 bietet Kopier-, Druck- und Scan-Services für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und andere Berechtigte der CAU. Die Abrechnung erfolgt über Kostenstellen. Für die Nutzung stehen dabei wie bisher Kostenstellenkarten zur Verfügung. Außerdem können - nach Genehmigung durch den Kostenstellenverantwortlichen - weitere kontaktlose Karten mit dem Mifare-System für die Nutzung registriert werden. Campus Card des Studentenwerkes und CAU Card sind grundsätzlich dafür geeignet.

Wo finde ich die SB-Terminals für die Validierung der CAU Card?

Gegenwärtig sind sieben SB-Terminals in folgenden Gebäuden installiert:

  1. Foyer Verwaltungshochhaus
  2. Haupteingang Mensa 1
  3. Haupteingang Mensa 1
  4. Foyer Mensa 2
  5. Foyer Zentralbibliothek
  6. Druckerraum Mensa TF
  7. Bibliothek der Medizinischen Fakultät (Breiter Weg 10)
     

Lageplan

Bitte beachten: Baugleiche Terminals der FH Kiel eignen sich nicht für die Validierung der CAU Card.

Aktuelles
Campus
Campus2