Studium

Anforderungen an das hochzuladene Foto

Das für die CAU Card benötigte Portraitfoto muss NICHT die Anforderungen an ein biometrisches Passfoto erfüllen.

Das Karten-Management-System stellt jedoch einige Anforderungen an das bereitzustellende Foto.

Die Fotos sollen ein Seitenverhältnisses von 3:4 aufweisen, wobei geringe Abweichungen vom idealen Seitenverhältnis 3:4 toleriert werden. Die Breite des Fotos kann im Bereich zwischen 210 und 450 Pixeln ( Breite)  liegen. Daraus ergibt sich unter Berücksichtigung des Seitenverhältnisses eine Höhe von 280 und 600 Pixeln. Fotos, die diesen Anforderungen nicht genügen, werden vom Upload-Tool mit einer beschreibenden Fehlermeldung zurückgewiesen.

Anforderung Wert
Dateityp JPG (Das Upload-Tool akzeptiert auch PNG. Eine Umwandlung findet während des Uploads statt)
Seitenverhältnis 3:4 (Breite:Höhe)
Breite des Bildes 210 bis 450 Pixel (Breite = 0,75 * Höhe)
Höhe des Bildes 280 bis 600 Pixel (Höhe = 1,33 * Breite)

 

Hinweise zur Vorbereitung Ihres Fotos finden Sie in unseren Tipps zur Bildbearbeitung.

Größe des Gesichtes

Das Gesicht sollte in der Höhe mindestens 60%, aber maximal 90% des Bildes einnehmen. Als ideal wird der Bereich zwischen 70% und 80% angesehen.

Das Bild zeigt schematisch die erforderlichen Gesichtproportionen für das Bild auf der CAU Card