Studium

Neuerstellung der CAU Card / nachträgliche Erstausstellung

Neuerstellung bei Verlust / Defekt

Wenn Sie Ihre CAU Card verloren haben oder Ihre CAU Card einen Defekt aufweist, können Sie eine neue CAU Card beantragen. Bitte gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Laden Sie zunächst ein aktuelles Foto auf unsere Server hoch. Nutzen Sie dazu den Foto-Upload.
  2. Im Anschluss geben Sie bitte den vollständig ausgefüllten Antrag auf Neuerstellung der CAU Card (pdf) persönlich am Schalter des Studierendenservice ab.
  3. Für die Ersatzkarte wird eine Gebühr fällig. Bitte bezahlen Sie diese bar bei Abgabe Ihres Antrages auf Neuerstellung der CAU Card am Schalter des Studierendenservice.

Die neue Karte wird nach der Erstellung per Post versendet. Mit dem der Karte beiliegenden Anschreiben können Sie sich ggf. vorhandene Geldbeträge der alten Karte beim Studentenwerk auszahlen lassen.

Kartensperrung bei Verlust

Die Validierungsfunktion kann durch den Studierendenservice gesperrt werden. Bei der Erstellung einer neuen Karte erfolgt diese Sperrung automatisch.
Bezüglich der Sperrung des Benutzerkontos der Zentralbibliothek wenden Sie sich bitte direkt an die Zentralbibliothek.
Die Bezahlfunktion unterliegt dem Studentenwerk und kann nicht gesperrt werden.

Nachträgliche Erstausstellung

Wenn Sie bereits an der CAU eingeschrieben sind aber noch keine CAU Card beantragt haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Laden Sie zunächst ein aktuelles Foto auf unsere Server hoch. Nutzen Sie dazu den Foto-Upload.
  2. Im Anschluss füllen Sie bitte den Antrag auf Neuerstellung der CAU Card (pdf) vollständig aus. Diesen können Sie per Post oder E-Mail beim Studierendenservice einreichen.

Für die Erstausstellung einer Karte wird keine Gebühr erhoben.